Jugendausbildung ist schon lange ein Herzensanliegen in der Trachtenkapelle Brand. Manfred Fürnsinn legte die Prüfung zum Diplom-Jugendreferenten ab und gründete 2004 das JOB. JOB ist die Abkürzung für Jugendorchester Brand. War schon 1998 ein „Jugendensemble“ zu hören, dem dann Kammermusikgruppen folgten, so gehört seit 2005 das JOB Brand“ zur fixen Bereicherung des Kulturlebens, dabei von Manfred Fürnsinn, Peter Kautzky (unterstützt durch Andreas Grabenhofer) und nunmehr Michael Neuwirth stilvoll geleitet. Dieses Orchester wirkt auch immer wieder bei anderen Konzerten mit, führt auch eigene durch, nahm 2006 am Jugendkapellentreffen in Heidenreichstein und 2009 in Großschönau teil und eröffnete 2010 das traditionelle Pfingstfest. Seit 2012 gehört der Anfang des traditionellen Sonntagsfrühschoppen im Rahmen unseres Blasmusikfestivals "Der böhmische Traum" unseren jüngsten Mitgliedern.

Musiker des JOB Brand

Nachname Vorname Instrument
Jeschko Daniel Flügelhorn
Kropfreiter Nina Querflöte
Macho Lisa Klarinette
Macho Stephan Flügelhorn
Oppel Hannah Tenorhorn
Oppel Manuel Flügelhorn
Schindl Anna Klarinette
Stückler Patrick Trompete
Stückler Selina Klarinette
Zeller Gabriel Flügelhorn
Zeller Sophie Klarinette
Zöchling Lukas Saxophon