• 0.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg

Herzlich bei uns willkommen! | Welcome! | Vítám tê!

Der Böhmische Traum

Internationales Blasmusikfestival zum Mitmachen!
Brand-Nagelberg (A)
07. bis 09. Juni 2019

www.derboehmischetraum.at

Kleines Ensemble

Frühschoppen oder Dämmerschoppen? Kein Problem...
Das Kleine Ensemble bringt genau die richtige Musik für Ihr Fest.

Mehr Infos...

JOB Brand

Unsere Jüngsten geben ihr Bestes und sammeln erste Erfahrungen in einem Orchester. Erfahren Sie mehr über unsere Jugend-Ausbildung.

Neugierig?...

Siesta Big Band

Sie suchen eine leistbare Big Band für Ihre Tanzveranstaltung?
Dann sollten Sie direkt hier weiterlesen.

Erfahren Sie mehr...

Rückblick Der böhmische Traum 8.0

Das internationale Blasmusikfestival „Der böhmische Traum" ging heuer zum 8. Mal über die Bühne. Wir konnten heuer 506 aktive BlasmusikerInnen begrüßen, ca. 2500 Besucher waren es insgesamt in den 3 Tagen. Unsere Gäste kamen dabei aus Deutschland, Niederlande, Schweiz, Tschechien, Österreich und Südtirol.

Im Rahmen des Viertelfestival NÖ - Waldviertel 2018 wurden von den anreisenden Musikgruppen Videos und Fotos zum Thema "Träum dir dein Waldviertel" gestaltet. Dabei haben sie den „Böhmischen Traum“ an touristisch interessanten Orten im Waldviertel unplugged erklingen lassen. Die entstandenen Eindrücke auf Video wurden nach Brand gebracht, zu einem Video zusammengeschnitten und schließlich uraufgeführt. Dieses Video wurde dann zum Ende des Festakts präsentiert.

Als Ausblick: Nächstes Jahr feiern wir 140 Jahre Trachtenkapelle Brand, 10 Jahre Blasmusikfestival „Der böhmische Traum“ und 50 Jahre Bierlieferant „Schremser Bier“. In diesem Rahmen findet das Bezirksblasmusikfest der BAG Gmünd inkl. Marschmusikwertung bei uns statt.


Marschmusikbewertung in Litschau

Am Samstag, den 16. Juni 2018 fand in Litschau im Rahmen des Bezirksmusikfestes die Marschmusikbewertung der BAG Gmünd statt. Die Trachtenkapelle Brand trat in der Stufe B an. Nach dem Abschluss der Wertung fand der Festakt statt, bei dem alle teilnehmenden Kapellen zum gemeinsamen „Großkonzert“ aufspielten. Am späten Abend hatte man noch die Ehre, einen vielumjubelten Dämmerschoppen bis in die Nacht hinein zu gestalten.

Die Trachtenkapelle Brand erreichte mit 65,00 Punkten einen ausgezeichneten Erfolg. Herzliche Gratulation an alle MusikerInnen und Stabführer Christoph Kösner!